Headergrafik links

Syn!LAP295 ist eine leistungsfähige Software zur kompletten Datenannahme, Prüfung, Korrektur und Weitermeldung aller Arzt- und Zahnarztabrechnungen.

Prüfungsangebot bei Arztabrechnungen

  • Prüfung des Bestehens und des Umfangs der Leistungspflicht
  • Prüfung der Plausibilität von Art und Umfang der abgerechneten Leistungen in Bezug auf die angegebene Diagnose
  • Prüfung der Plausibilität der Zahl der vom Versicherten in Anspruch genommenen Vertragsärzte unter Berücksichtigung ihrer Fachgruppenzugehörigkeit

Prüfungsangebot bei Zahnarztabrechnungen

  • Prüfung des Bestehens und des Umfangs der Leistungspflicht im Hinblick auf die Zuständigkeit eines anderen Leistungsträgers
  • Prüfung der Plausibilität von Art und Umfang der für die Behandlung eines Versicherten abgerechneten Leistungen
  • Abgleich der abgerechneten Leistungen mit den durch die Krankenkasse bewilligten Leistungen im Rahmen der BEMA Teile 2 bis 5

Webbasierter Zugriff auf alle Abrechnungs- und Prüfdaten

  • Anzeige der Einzelfälle
  • effektive Recherchen in den Datenbeständen der Prüfung
  • webbasierte Statistikfunktion zur Erstellung eines Prüfberichtes
  • Bereitstellung der Inhalte für die individuelle Verfahrensordnung der Abrechnungsprüfung
  • Rechercheoptionen zur Unterscheidung von budgetären und außerbudgetären Leistungen
  • Kennzeichnung der Morbi-RSA-relevanten Diagnosen
  • Zugriffssteuerungen und Datenschutz durch differenziertes Rollenkonzept

Das Modul »Erstattungsansprüche« bietet eine einheitliche, fallbezogene Bearbeitung von möglichen Erstattungsansprüchen für alle Abrechnungsdienstleistungen, wie z. B. »Sonstige Leistungserbringer«, »Apothekenabrechnung« oder »Arztabrechnung«.

  • versichertenbezogene Fallzusammenfassung
  • effiziente Bewertung nach möglichen Bagatellgrenzen oder Fristsetzung
  • übersichtliche Darstellung der zugeordneten Kostenträger
  • komfortable Druckfunktion aller Abrechnungsunterlagen für die Antragsstellung
  • Auswertungen zum Fallabschluss – Anzeige von stornierten, nicht realisierbaren bzw. realisierten Fällen

Prüfjobbeschreibungen zu jedem Zeitpunkt verfügbar. Alle Prüfprozessen im Rahmen der Abrechnungsprüfung mit Syn!Bonus werden über Prüfkonfigurationen gesteuert. Mit unserer Prüfdokumentation werden die zugrunde liegenden fachlichen Prüfungen gepflegt.

  • Einsicht und Anzeige der kassenindividuell angepassten Prüfaufträge
  • Statusübersicht der jeweiligen Prüfung
  • Exportieren von Prüfbeschreibungen
  • Aktivierung einzelner Prüfverfahren